Energiekonzept Gemeinde Oberhaid

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Neue LED-Beleuchtung in der Mittelschule

Als erste Umsetzungsmaßnahme des Energiekonzeptes wurde mit Unterstützung des Bundeministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Schulbeleuchtung in insgesamt 6 Räumen der Mittelschule Oberhaid auf LED-Beleuchtung umgestellt

Gefördert durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

 

 

02.10.2014: Mehr Licht für Oberhaider Schüler

Artikel aus dem Amtsblatt der Gemeinde Oberhaid (PDF zum Download)

 

18.09.2014: Effiziente LED-Beleuchtung in der Schule Oberhaid

Veranstaltungsankündigung aus dem Amtsblatt der Gemeinde Oberhaid (PDF zum Download)

Das Energiekonzept ist fertiggestellt!

Die fertige Studie kann nun unter dem Menüpunkt DOWNLOADS heruntergeladen werden!

Einladung zur Abschlussveranstaltung des Energiekonzeptes für die Gemeiden Oberhaid

Das Energiekonzept für die Gemeinde Oberhaid wurde fertiggestellt. Aus diesem Konzept sollen nun Projekte weiterentwickelt und umgesetzt werden.

Auf einer Abschlussveranstaltung möchten wir Ihnen alle Ergebnisse des Konzeptes vorstellen. Anschließend werden die Gewinner der Energieumfrage bekanntgegeben.

Hiermit ergeht herzliche Einladung zur Abschlussveranstaltung am

Dienstag, den 21.10.2014 um 19.00 Uhr im Rathaus der Gemeinde Oberhaid

 

22.09.2014 - Einladung zur Besichtung der Klassenzimmer der Schule Oberhaid

In den Sommerferien wurde die Beleuchtung einiger Klassenzimmer der Mittelschule in Oberhaid auf effiziente LED-Beleuchtung umgerüstet.

Die veralteten Leuchtstoffröhren wurden durch sparsame LED-Leuchten ausgetauscht. Das Vorhaben wurde von der Bundesregierung durch das Förderprogramm „Investive Klimaschutzmaßnahmen“ vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit mit 40 % der Investivsumme unterstützt. Voraussetzung für die Genehmigung der Fördermittel war eine CO2-Verringerung um mindestens 50 % gegenüber dem Ist-Zustand. In Oberhaid werden den Berechnungen zufolge sogar 76 % eingespart und somit der Umwelt jährlich etwa 5 t CO2 erspart bleiben. Diese CO2-Einsparung ist auf den verringerten Strombedarf der LED-Leuchten zurückzuführen – somit wird nicht nur CO2 eingespart sondern auch bares Geld. Es wird mit einer Stromeinsparung von rund 8.000 kWh pro Jahr gerechnet.

Natürlich haben nicht nur die ökologischen und ökonomischen Vorteile die Entscheidung für dieses Projekt herbeigeführt. Es ist bewiesen, dass in gut beleuchteten Klassenräumen intensiver gelernt werden kann. Eine gute Beleuchtung fördert die Konzentration, Motivation, den Lernwillen und die Aufmerksamkeit der Schüler.

 

Da die Umrüstarbeiten nun abgeschlossen sind möchten wir Sie am 22.09.2014 um 13.30 Uhr in die Mittelschule Oberhaid (Mittelweg 8, 96173 Oberhaid) zu einer offiziellen Begehung der Räume einladen.

 

August/September 2014

Sanierung der Beleuchtung der Klassenzimmer der Schuele Oberhaid- es werden moderne LED-Systeme mit passender Präsenzschaltung verbaut -

Weitere Beiträge ...